Ihr Graphic Recorder Christian Schlierkamp

Graphic Recorder Christian Schlierkamp
Graphic Recorder Christian Schlierkamp

Hallo, ich bin Christian Schlierkamp. Seit 18 Jahren lebe ich als Graphic Recorder und Visual Artist in Berlin. Das, was ich am liebsten tue, habe ich zu meinem Beruf gemacht – spontan alles um mich herum auf dem Skizzenblock festzuhalten.

Mit der Maus und dem kleinen Eisbären fing es an. Bei meiner Ausbildung zum Mediengestalter für Bild und Ton beim Trickstudio Lutterbeck gestaltete ich Werbetrenner und Spots in Eigenregie. Schnell machte ich mich selbstständig und sammelte Erfahrungen im Bereich Layout und Animationen für TV-Serien und Filme. Unter anderem arbeitete ich für den WDR, Kringel Cartoon Film & Medien, A-Film, Brainbits, Craxx und Warner Brothers. Dabei zeichnete ich für Produktionen wie Lauras Stern, der Kleine Dodo, Asterix und die Wikinger, die Sendung mit der Maus oder den kleinen Eisbären.

Später folgten Illustrationen für diverse Werbeagenturen und immer öfter Graphic Recording für Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen. Daneben koordinierte ich 2012 das Buchprojekt „The Drawings of Adolph Menzel” in enger Zusammenarbeit mit James Gurney, dem Berliner Kupferstichkabinett sowie der Adolph Menzel Gesellschaft in Berlin.

Unterschiedliche künstlerische Aufgaben halten mich als Zeichner flexibel. Besonders hilfreich ist dabei die Herausforderung des Graphic Recording: Zusammenhänge schnell visualisieren, abstrakte Ideen in lebendige Metaphern übersetzen und die Physiognomie von Menschen mit wenigen Zügen ins Bild setzen. So entsteht ein visuelles Protokoll einer Veranstaltung, das die Zusammenhänge für alle Beteiligten zu jeder Zeit nachvollziehbar macht. Mit Graphic Recording können alle Teilnehmer zu jeder Zeit mitdenken.

Sehen Sie sich meine Arbeitsproben an!

Warum Sie einen Graphic Recorder brauchen

Unser Kopf denkt in Bildern. Viele Menschen glauben das nicht. Sie sind überzeugt, dass Worte und Zahlen überzeugender sind. Doch nur 5 % des Gehirns denkt in abstrakten Zeichen. Der übrige Teil zieht seine Schlüsse aus Bildern, Gefühlen und Geschichten. Das ist der Grund, warum Graphic Recording – also die Live-Visualisierung von Veranstaltungen so hilfreich ist. Die Zeichnung in Echtzeit hilft den Teilnehmern, aufmerksam zu bleiben und Inhalte leichter aufzunehmen. So können Sie den Gedankengängen des Redners folgen und aktiv teilnehmen.

Sie planen eine Veranstaltung, die Sie mit graphic recording live dokumentiere wollen? Reservieren Sie einfach hier!